Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung

1. Um am Hochschulsport teilzunehmen, muss jeder einen persönlichen Account besitzen.

2. Unter diesem Account werden folgende Daten gespeichert: Name, Vorname, Emailadresse, Postadresse und Bankverbindung.

3. Die Daten werden erhoben, um die Verwaltung und den Gebühreneinzug für die Sportkurse zu gewähren. Dabei werden die kursbezogenen Daten für das jeweilige Semester gespeichert und die personenbezogenen Daten bis auf Widerruf bzw. Löschung des Accounts.

   
JA, ich bin damit einverstanden. NEIN, ich bin nicht einverstanden.

 

Datenschutzerklärung der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg nach DSGVO

 

Rechte des Betroffenen

Sie sind jederzeit berechtigt, gemäß Art. 15 DSGVO gegenüber dem Verantwortlichen um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.
Gemäß Art. 17 DSGVO können Sie jederzeit gegenüber dem Verantwortlichen die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.
Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an das Büro des Sportzentrum (Kontaktdaten dafür HIER) übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

 

Letzte Änderung: 06.07.2018 - Ansprechpartner: Dr. Mario Damerow