Rudern gegen Krebs

Projekt „Rudern gegen Krebs“ ruft zum Mitmachen auf

Die Benefiz-Aktion findet seit 2016 alle 2 Jahre in MD statt. Organisiert wird sie durch das Tumorzentrum, in Kooperation mit der „Stiftung Leben mit Krebs“. Mit den Erlösen werden lokale Sportprojekte für onkologische Patient:innen in unserer Stadt finanziert.

Corona-abhängig ist die Durchführung der Regatta für den 5. September 2021 geplant. Auf der Elbe in Höhe Mückenwirt wird in Gig-Doppelvierern mit Steuermann gerudert. Eine Mannschaft besteht hierbei aus 4 Personen, welche im Vorfeld der Regatta von lokalen Ruderclubs trainiert werden.

Die Rennen finden in den Startkategorien „offene Klasse für jedermann“, „Patientenklasse“ und „Meisterklasse“, über eine Distanz von 300 m statt. Die Startgebühr pro Boot beträgt 300 €, wovon 200 € als Spende an das Projekt „Aktiv bei Krebs“ weitergegeben werden, 100 € werden für die Organisation und die Trainingseinheiten verwendet.

Sollten Sie Ihr Team gefunden haben, melden Sie sich bitte in der Zeit vom 15.–30. April, mit dem hinterlegten Kontaktformular beim Sportzentrum (sportzentrum@ovgu.de) an.

Das Formular zur Anmeldung finden Sie HIER.

Letzte Änderung: 23.04.2021 - Ansprechpartner: sportzentrum@ovgu.de