Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Wie kann ich mich anmelden?

Mit dem Klick auf den Button "Sportangebot" wird in das neue Kurs- und Verwaltungssystem gewechselt. Es erscheint eine Übersicht zu den angebotenen Kursen für den aktuellen Zeitraum. Ein persönlicher Account ist für die Einschreibung nicht notwendig. Nach Auswahl der Sportart durch anklicken, kann man auf der Folgeseite in der Tabelle den für sich passenden Kurs auswählen.

Weitere Hinweise HIER.

 

Wie kann ich mich von einem Kurs wieder abmelden?

Die Teilnahmemöglichkeit sollte im Vorfeld geprüft werden.

Eine Kursstornierung kann nur in begründeten Fällen durch das Sportzentrum erfolgen. Hierfür muss eine E-Mail an sportzentrum@ovgu.de bzw. an hochschulsport@h2.de gesendet werden. Zusätzlich ist der Übungsleitende darüber in Kenntnis zu setzen.

Bei Kursstornierung kann vom Hochschulsport eine Bearbeitungsgebühr erhoben werden.

 

Wie kann ich meine personbezogenen Daten ändern?

Die Änderung von Adresse und Bankverbindung kann nur durch das Sportzentrum erfolgen. Hierfür ist eine E-Mail an sportzentrum@ovgu.de bzw. an hochschulsport@h2.de zu senden.

 

Wie funktioniert das mit der Warteliste?

Sollte ein Kurs schon ausgebucht sein, besteht die Möglichkeit, sich auf die Vormerkliste aufnehmen zu lassen. Wird bei diesem Kurs ein Platz frei, so wird hierüber eine Information per E-Mail versendet. Besteht weiterhin Interesse an diesem Angebot und hat sich noch keine andere Person dafür eingeschrieben, kann die Anmeldung für diesen Kurs erfolgen bzw. über den Link aus der E-Mail fortgesetzt werden.


Was passiert bei Nichterscheinen bzw. unentschuldigtem Fehlen?

Das Anliegen des SPOZ ist die Unterbreitung von Angeboten zur freiwilligen sportlichen Betätigung. Fehlt ein(e) eingeschriebene(r) Teilnehmer*in in den ersten drei Kurswochen, wird davon ausgegangen, dass ein Interesse an einer (freiwilligen) Teilnahme nicht weiterbesteht. Daher behält sich das SPOZ vor, den/die Teilnehmende im beiderseitigen Interesse von diesem Kurs auszuschließen. Wer in den ersten Kurswochen verhindert ist, an dem/den eingeschriebenen Kurs/Kursen teilzunehmen, hat dies dem Kursleitenden bitte rechtzeitig mitzuteilen.

 

Warum funktioniert mein Account nicht mehr?

Zum August 2020 wurde eine neue Buchungs- und Verwaltungssoftware eingeführt. Ein persönlicher Account ist für die Einschreibung nicht mehr notwendig und dadurch wurden alle alten Accounts gelöscht und nicht übernommen.

 

Kann ich zum Schnuppern kommen?

Nein. Eine Kursregistrierung ist erforderlich und verbindlich. Sollte sich jedoch in eurem Stundenplan innerhalb der ersten beiden Lehrveranstaltungswochen eine Veränderung ergeben, die es euch nicht weiter ermöglicht am Kurs teilzunehmen, ist nach Abmeldung eurerseits eine kostenfreie Löschung möglich.

 

Kann vor Ort notwendiges Material ausgeliehen werden?

Bei den meisten Sportarten wird das Material vom Hochschulsport kostenfrei zur Verfügung gestellt. Für bestimmte Sportarten ist eine kostenpflichtige Ausleihe möglich. Auf den jeweiligen Anmeldeseiten sind die entsprechenden Informationen dazu hinterlegt. Sollten trotzdem Fragen auftreten, einfach im Sportzentrum oder beim Übungsleitenden nachfragen.

 

Muss der Studierenden- bzw. Beschäftigtenausweis vorgezeigt werden?

Die Berechtigung zur Teilnahme an einem Kurs wird durch den Übungsleitenden mittels Abgleich mit der Einschreibliste geprüft. Auf Verlangen ist zum Zwecke der Statusfeststellung dem Übungsleitenden bzw. dem Personal des SPOZ der Studierenden- bzw. Beschäftigtenausweis vorzulegen.

Letzte Änderung: 06.10.2020 - Ansprechpartner: Dr. Mario Damerow