Teilnahmeberechtigung / Anmeldung / Kosten

Was bieten wir?

  • Wir, das Sportzentrum der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg bieten in Zusammenarbeit mit der Hochschule Magdeburg-Stendal ein vielseitiges Sportprogramm. 
  • Eine Übersicht für das anstehende Semester veröffentlichen wir jeweils im März und September.
  • Über das Sportprogramm in den lehrveranstaltungsfreien Zeiten informieren wir jeweils zum Ende eines Semesters.
  • Weitere Informationen sind unter "News" auf der Startseite (www.spoz.ovgu.de) zu finden.

 

Wer ist teilnahmeberechtigt?

Mitglieder (Studierende, Azubis und Beschäftigte) sowie Angehörige der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und der Hochschule Magdeburg-Stendal.

 

Was ist zu tun?

Alle Sport- und Kompaktkurse (im Weiteren Kurse genannt) sind anmeldepflichtig. Die Teilnahme am Hochschulsport ist nur über Einschreibung möglich.

 

Wie und wo meldet man sich an?

Die Anmeldung für alle Kurse erfolgt grundsätzlich online über die Homepage des Sportzentrums. Weitere Informationen dazu HIER!

 

Wann kann man sich anmelden?

Die Freischaltung zur Anmeldung erfolgt in der Regel eine Woche vor Beginn des jeweiligen Kurses.

 

Was ist zu beachten?

  • Für jeden Kurs ist eine separate Anmeldung erforderlich. Ein Anspruch auf Teilnahme besteht nicht.
  • Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Die Einschreibung zu den jeweiligen Kursen erfolgt entsprechend der zeitlichen Reihenfolge der Anmeldungen.
  • Bei Unterschreitung der Anzahl der Mindestteilnehmenden werden - soweit möglich - Kurse zusammengelegt. Sollte dies nicht möglich sein, wird der Kurs nicht angeboten.
  • Ein Kurswechsel ist nur in Absprache mit der verantwortlichen Kursleitung möglich. Ein Anspruch auf einen Platz in einem anderen Kurs besteht nicht!
  • Die Einschreibung ist personengebunden. Eine Übertragung des Kursplatzes auf eine andere Person ist nicht gestattet.
  • Für Personen auf der Warteliste besteht kein Versicherungsschutz.
  • Das Anliegen des SPOZ ist die Unterbreitung von Angeboten zur freiwilligen sportlichen Betätigung. Fehlt ein(e) eingeschriebene(r) Teilnehmer*in in den ersten drei Kurswochen, wird davon ausgegangen, dass ein Interesse an einer (freiwilligen) Teilnahme nicht weiterbesteht. Daher behält sich das SPOZ vor, den/die Teilnehmende im beiderseitigen Interesse von diesem Kurs auszuschließen. Wer in den ersten Kurswochen verhindert ist, an dem/den eingeschriebenen Kurs/Kursen teilzunehmen, hat dies dem Kursleitenden bitte rechtzeitig mitzuteilen.

 

Welche Kosten entstehen?

  • Die Teilnahme an den Kursen ist kostenpflichtig. Informationen zur Höhe der jeweiligen Gebühren/Entgelte sind bei jedem Kurs auf der Einschreibseite angegeben.
  • Bei der Anmeldung sind die Bankdaten anzugeben. Die Gebühren/Entgelte werden per SEPA-Lastschriftverfahren eingezogen.
  • Die Gebühren/Entgelte werden entsprechend der Zugehörigkeit zur OVGU oder der Hochschule von den Sportzentren der jeweiligen Einrichtung eingezogen.
  • Ein Anspruch auf Erstattung gezahlter Gebühren/Entgelte besteht nicht.

 

(Weitere Informationen sind unter den folgenden Links zu finden: Verwaltungs- und Benutzungsordnung des Sportzentrum der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg bzw. Gebühren- und Entgeldordnung der Hochschule Magdeburg-Stendal)

Letzte Änderung: 05.10.2020 - Ansprechpartner: Dr. Mario Damerow